Zurücksetzen des Asus Access Points in den Router-Modus

Wenn Sie die Kontrolle über Wifi-Kanäle und 2.4/5Ghz-Bandsteuerung erlangen möchten, ist dies ein Artikel, der Ihnen Anweisungen gibt, wie Sie dorthin gelangen.
HINWEIS: Sie müssen den Bodypack manuell wieder mit dem Zugangspunkt verbinden (WPS). Bitte beachten Sie, dass die Setup-Seiten je nach Asus Firmware-Version unterschiedlich aussehen können. Die Prinzipien des Setups sollten jedoch unverändert bleiben. Schließen Sie zunächst den Computer an einen der gelben Ports am Asus Access Point an und schalten Sie ihn ein. So können Sie auf asus router zugreifen und zwar über dem Browser. Nach dem Hochfahren können wir den Asus wieder in den Werksmodus versetzen, indem wir die Reset-Taste ca. 3 Sekunden lang gedrückt halten. Bei richtiger Ausführung blinkt die Power-LED einige Male und schaltet sich für den Reset-Vorgang aus. Sobald der Reset-Vorgang abgeschlossen ist und Sie den Asus an den Laptop angeschlossen haben, öffnet sich automatisch ein Webbrowser und führt Sie durch den Setup-Assistenten. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie manuell nach 192.168.1.1.1 suchen, wenn nach einem Benutzernamen und Passwort gefragt wird, können Sie „admin“ als Benutzernamen und „admin“ als Passwort verwenden.

Asus Router Passwörter – Eine vollständige Liste der Benutzernamen und Passwörter für Asus-Router. Finden Sie Ihr Asus Router Passwort!

Das Auffinden des Benutzernamens und des Passworts Ihres Asus-Routers ist so einfach wie 1,2,3.

  • Finden Sie Ihre Asus Router Modellnummer
  • Schauen Sie in der linken Spalte der untenstehenden Liste der Asus-Router-Passwörter nach, um Ihre Asus-Router-Modellnummer zu finden.
  • Finden Sie Ihren Asus Router-Benutzernamen
  • Schauen Sie in eine Spalte rechts neben der Modellnummer Ihres Routers, um den Benutzernamen Ihres Asus-Routers zu sehen.
  • Finden Sie Ihr Asus Router Passwort
  • Du kennst die Vorgehensweise. In einer weiteren Spalte rechts finden Sie das Passwort Ihres Asus-Routers.

Großartig! Du hast das Passwort und den Benutzernamen für deinen Asus-Router gefunden! Was nun? Melden Sie sich mit dem Router-Passwort bei Ihrem Asus-Router an.

Versuchen Sie, sich mit dem Benutzernamen und dem Passwort bei Ihrem Asus-Router anzumelden. Sie wissen nicht, wie Sie sich bei Ihrem Asus Router anmelden können?

Sie können sich in drei einfachen Schritten bei einem Asus-Router anmelden:

  • Finden Sie Ihre Asus Router-IP-Adresse
  • Geben Sie Ihre IP-Adresse des Asus Routers in die Adressleiste eines Internetbrowsers ein.
  • Senden Sie Ihren Asus Router-Benutzernamen und Ihr Passwort, wenn Sie von Ihrem Router aufgefordert werden.

Weitere Informationen zur Anmeldung an Ihrem Asus-Router finden Sie in unseren kostenlosen Anleitungen. Sie können sich immer noch nicht an Ihrem Asus-Router anmelden, auch wenn Sie den Benutzernamen und das Passwort für Ihren Router verwenden? Asus Router Passwort auf Standardeinstellungen zurücksetzen

So setzen Sie das ASUS-Routerpasswort zurück

Es ist immer eine gute Vorgehensweise, Ihr ASUS-Routerpasswort bei der ersten Verwendung zurückzusetzen oder wenn Sie es sichern möchten, so dass nur Sie darauf zugreifen können. So setzen Sie das Admin-Passwort Ihres ASUS-Routers zurück

Öffnen Sie den Webbrowser auf einem an Ihren Router angeschlossenen Gerät und geben Sie[http://192.168.1.1] in die Adressleiste ein und drücken Sie dann[Enter]. Geben Sie[admin] als Standardbenutzername und Passwort ein und klicken Sie auf[OK]. Alternativ können Sie auch: http://router.asus.com in Ihrem Browser eingeben, um auf das Admin-Panel zuzugreifen. Wählen Sie Status – Sicherheit und verwenden Sie das Dropdown-Menü, um entweder den Benutzernamen oder das Passwort zu ändern.

So setzen Sie das Wi-Fi-Passwort Ihres ASUS-Routers zurück

  • Gehen Sie zum Admin-Bereich des Asus-Routers und melden Sie sich mit dem richtigen Benutzernamen und Passwort an.
  • Sobald Sie sich angemeldet haben, befinden Sie sich auf dem Dash des ASUS-Routers.
  • Klicken Sie in der Option Administrative Einstellungen auf das Bedienfeld Wireless.
  • Im Wireless-Bereich sehen Sie die verschiedenen Arten von Optionen für WiFi.
  • Wählen Sie zuerst die SSID und das WiFi-Band aus, für die Sie das Passwort ändern müssen, wenn Ihr Router nicht mehrere Bänder und SSIDs unterstützt, ignorien
    Sie dann diesen Schritt.
  • Wählen Sie die Passwortschutzarten WEP/WEP2, etc. aus.
  • Geben Sie das neue Passwort in das Passwortfeld ein und klicken Sie auf Speichern.